Lehrausgang der 3. Klassen zur Rosenwindapotheke

Die Kinder der dritten Klassen wurden auch heuer wieder von der Rosenwindapotheke eingeladen, um sich interessante Einblicke in die Arbeit eines Apothekers zu verschaffen.
Im Zuge dieses Lehrausganges durften die Schüler auch selbst Hand anlegen, indem sie einen „Gute-Laune-Spray“ herstellten und einen guten Kräutertee mischten.
Sehr faszinierend für die Kinder war auch die Präsentation der Maschine „Sausewind“, die die Medikamente selbstständig einlagert.
Zudem fanden die Schüler die Führung durch den Betrieb durch den sehr bemühten und freundlichen Apotheker und seinen Mitarbeitern sehr beeindruckend.
Zum Abschluss gab es noch eine leckere, gesunde Jause und Säfte.
Wir bedanken uns recht herzlich für den informativen Vormittag!